Hauptfunktionen der PRISE App:

  • Integration mit anderen Apps über die "Öffnen in"-Funktion: Dokumente können zwischen anderen Apps und PRISE in beide Richtungen ausgetauscht werden.
  • Hardware-beschleunigte Verschlüsselung im OpenPGP-Format mit AES-256 und SHA-256, einem weit verbreiteten Standard, der unter Mac OS, Windows und Linux zur Anwendung kommt. Verschlüsseln Sie Dateien auf Ihrem Desktop-Rechner mit einem der vielen PGP-Programmen (z.B. GnuPG (GPG), WinPT, Gpg4Win, GPGee und GPGTools), speichern Sie sie in die Cloud und öffnen Sie sie später mit PRISE. Oder umgekehrt.
  • Kein weiterer Dienstanbieter erforderlich, direkte Dateiablage in
    • Dropbox
    • TelekomCloud Mediencenter
    • Amazon S3
    • Host Europe Cloud Storage
    • Microsoft SkyDrive
  • jede einzelne Datei kann mit einem separaten Passwort geschützt werden: so ist sichergestellt, dass die Herausgabe eines Passworts nicht alle Inhalte in ihrem persönlichen Onlinespeicherplatz enthüllt.
  • versteckbare Inhalte: jeder Ordner kann mehrere Passwörter haben, dabei gibt jedes Passwort andere Inhalte frei